Kristall

Kristall wurde in den 70er Jahren in Salzgitter gegründet.
Wie bei vielen Bands mit einer so langen Geschichte, kam es im Laufe der Jahre zu zahlreichen Umbesetzungen und auch zu Veränderungen in den musikalischen Schwerpunkten.
Trotzdem ist die Band immer ihrer Linie treu geblieben.
Das zeigt sich auch daran, dass der Bandname beibehalten wurde.

Aktuelle Besetzung:
Christian Bastian (Voc./Git.)
Uwe Maleschitsch (Git.)
Frank Herbst (Bass / voc.)
Christina Krätsch (voc./Key.)
Bernd Dongowski (Drum)
Label „meanmusic“.
Kristall spielt eigene Stücke

Ihrem langjährigen Motto bleibt sich die Band weiterhin treu.

…denn Musik ist für die Ohren…

Samstag, 29.06. um 17.15 Uhr auf der Sparkassen-Bühne Klesmerplatz.

John Doe

Die Gruppe John Doe besteht seit 2003

Die Band setzt sich aus ehemaligen Mitgliedern der Gruppen Pita Haya und The And zusammen, die alle aus der Region Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg stammen und bereits in ihren ursprünglichen Combos für Furore gesorgt haben. Geprobt wird in dieser Besetzung nach getaner Arbeit in Reißlingen (Stadtteil Wolfsburg), was sicherlich der Nähe zum Arbeitgeber geschuldet ist und Proberäume in der Region rar gesät sind.

Die Musikrichtung kann man als melodiösen Gitarren-Rock bezeichnen, der zu 100 % aus Eigenkompositionen besteht. Grundlagen der Lieder bilden groovige Rhythmuseinheiten gepaart mit einfallsreichen Gitarren-Riffs. Der Gesang sticht durch teilweise mehrstimmige backround-vocals heraus.

Der Auftritt soll der krönende Höhepunkt einer erfolgreichen Sommersaison mit klasse Live-Auftritten und Bekanntschaften mit tollen Bands sein. Zusätzlich stellen die Jungs ihre neue Promoscheibe : „Stawberry Girl“ vor, von der sie auch einige Songs rocken werden.

Wer also auf gute, handgemachte Rockmusik steht, darf John Doe nicht verpassen.

Samstag, 29.06. um 15.00 Uhr auf der Sparkassen-Bühne Klesmerplatz.

It´s M.E.

Wer das Trio It´s M.E. zum ersten Male hört, kann kaum
glauben, daß da nur drei Leute am Werke sind. Alleine mit
Piano und Drums sowie dem Einsatz von mehrstimmigem
Satzgesang erreichen die drei einen vollen Sound, der ihnen
von den Rocknews Hannover das Prädikat „beste kleineBigband“
Thunderbirds Pianist Gene Taylor staunte: „You are a Little Band, but you
have a Big Sound“.

Ungeniert und frech bedienen sich It´s M.E. aus allem, was
Blues, Soul, Jazz, Pop und Rock zu bieten haben und drücken
sowohl Klassikern als auch weniger bekannten Perlen anglo-
amerikanischer Musikkultur ihren Stempel auf. Darüber hinaus
können sie aus einem reichen Fundus selbstgeschriebener Songs
von zahlreich erschienenen CDs schöpfen. Wen wundert
es also, daß sich die drei Überzeugungstäter im Jazzclub
genauso wohl fühlen wie auf dem Rock Open Air, und ihr
Publikum im Kulturverein ebenso überzeugen wie auf privaten
Partys oder Firmenevents.

Jährlich werden seit Gründung 1991 bundesweit um die 100
Auftritte gespielt, und von Auftrittsmüdigkeit ist nichts zu
spüren. Im Gegenteil: It´s M.E. erobern die letzten weißen
Flecken auf ihrer Landkarte, kehren aber auch immer wieder
gerne zu ihren Fans zurück, lieben den Wechsel zwischen
Kunst und Krach, Kneipe und Kultur und möchten mit ihrer
Musik vor allem eins erreichen: die Welt ein bißchen schöner
machen!

Freitag, 28.06. um 18.30 Uhr auf der Wohnbau-Bühne Marktplatz.

 

Dark Ride Brothers

Die Dark Ride Brothers sind eine finnisch-deutsche Band, die 2014 von Sven Langbein und Vesa Winberg gegründet wurde. Damals starteten sie mit zwei Akustikgitarren, und seitdem geht es unvoreingenommen, entschlossen und stets bewusst grenzüberschreitend voran. Während DRB anfangs noch fleißig coverte, fanden sich im Repertoire schon nach kurzer Zeit auch eigene Songs. Bei der Qualität ihrer Musik gehen die Dark Ride Brothers keine Kompromisse ein, und so wundert es nicht, dass im internationalen Produktionsteam der Band mehrere weltweit berühmte Profis der Musikbranche arbeiten. Das Ergebnis ist der so beliebte, einzigartige Sound der Dark Ride Brothers.

Im Rahmen der Städtepartnerschaft, aus Imatra ( Finnland ) zu Gast in Salzgitter.

Samstag, 29.06. um 22.00 Uhr auf der Sparkassen-Bühne Klesmerplatz.

Crossfader

…mehr als nur eine Coverband!

Seit 2011 bringen die 6 Top Musiker gemeinsam auf Stadtfesten, Abschlussfeiern und Bällen die Menge zum Feiern. Und das mit der ganzen musikalischen Bandbreite: Von Schlager, Pop über Soul zu Rock – ihr Repertoire ist so vielfältig wie ihr Publikum. Dabei heben sie sich von der Masse an Cover- und Partybands ab: gespielt wird kompromiss- und ausnahmslos live.
Euren partytauglichen Lieblingshits haben sie in spannenden Mashups einen neuen Anstrich verliehen, tanzbare Klassiker thematisch sortiert und zu coolen Medleys kombiniert. Das alles natürlich stets mit kreativem Gespür für einen gelungenen Mix aus Evergreens und aktuellen Hits.

Tanzbar, erfrischend, anders…

Freitag, 28.06. um 18.00 Uhr auf der Sparkassen-Bühne Klesmerplatz.